Donnerstag, 4. November 2010

noch mehr taschen... Charlotte und Klara

 Das ist meine liebste tasche "Charlotte". Die ist total einfach zu nähen, man kann
die tasche problemlos in der größe verändern und je nach stoff- und griffauswahl kann sie
entweder sportlich oder elegant sein.





 Charlotte ist echt schön groß. Sie wird mit reißverschluss verschlossen.


 Hier ist sie mal ganz landhaus.




 Und hier hab ich, auf besonderen wunsch eine einzelnen kundin, eine ballontasche aufgesetzt
(war das ein fummelkram...) Ich hoffe es gefällt ihr genauso gut wie mir.





Eigendlich kaufe ich ja keine schnittmuster, sondern nähe nur eigenen modelle, aber die
"Claire" von machwerk ist einfach genial, die kann man genau so lassen....   allerdings



da ich doch ziemlich hoch gewachsen bin, brauche ich groooooße taschen, am besten im
querformat. Also habe ich die Claire-tasche  um fast 7cm verbreitert und die kängerutaschen verstärkt.     Man kann jetzt z.B. auch DinA4 schulsache reinstecken (sehr zur freude einzelner, jugendlicher taschen-junkies....)
Aber ich finde eine große tasche soll nicht Claire heißen  -  ich nenne sie Klara

Ich stürz mich jetzt wieder in meine weihnachtsmarkt vorbereitungen....

Bis bald
Birgit

Kommentare:

  1. Hallo Birgit, schön Deine Karlotta Taschen, egal in welchem Stil, ich würde sie alle nehmen.
    Auch Deine Klara(Claire) gefällt mir.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  2. liebe birgit,
    ich bin wie immer hin und weg von deinen taschen.
    hut ab! ich trau mir das leider nicht zu :(
    liebe grüße und ein schönes wochenende
    elvi

    AntwortenLöschen
  3. hallo birgit!
    bei deinen taschen ist eine schöner als die andere. einfach toll!
    ich wünsch dir ein schönes wochenende,
    inge

    AntwortenLöschen
  4. WOW Birgit - so tolle Taschen, eine schöner als die andre...!!!
    Alle so ganz mein Fall, ganz toll...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen