Freitag, 24. Dezember 2010

frohe weihnachten...

 Guten morgen !!!
Ich wünsche euch Allen ein schönes, ruhiges und harmonisches weihnachtsfest
und einen guten rutsch.....
Tschüss bis nächstes Jahr.
Birgit

Freitag, 17. Dezember 2010

die ersten blöcke sind fertig...

 Guckt mal, die ersten log-cabin-blöcke sind fertig.
Wenn ich ehrlich bin, nähe ich nicht so gerne log-cabins, das ist mir auf dauer einfach zu laaangweilig.
Aber es ist einfach der beste "reste-verbrauchs-block".


Ja, aber da sind immer noch  sooooo viele rote reste!!!
Also habe ich kurz entschlossen noch einen red-work-quilt angefangen.
Hier sind schon mal die ersten gestickten blütenkränze.

Ist das nicht schön, dass deutschland so im schnee versinkt?
Endlich hab ich  mal genug zeit zum sticken, nähen, lesen, faulenzen, spiele spielen, telefonieren und und und....

Bis bald
Birgit

Montag, 13. Dezember 2010

der weihnachtsquilt 2010


Juhu, ich habe urlaub !!!
Der lezte weihnachtsmarkt für dieses jahr ist gelaufen. Die restposten sind  weggeräumt,
mein (katastrophen) nähzimmer ist aufgeräumt und der weihnachtsquilt für dieses jahr ist vorbereitet.
 

 Nudelsuppe ??!  Nein, das ist die rot/weiße reste-ausbeute für den weihnachtsquilt.
Ich räume jedes jahr zu weihnachten konsequent auf  und alle reste von denen ich mich garnicht trennen kann, kommen in den weihnachtsquilt. Dieses jahr wird es ein  Log-cabin-quilt  in rot/rosa/pink/brauntönen mit diversen hellen stoffen.

Ach, und ich habe auch mal was fertig bekommen.
Könnt ihr euch noch an den "one-block-wonder-quilt"  aus dem Sommer errinnern  -  der ist fertig
                                                            ***ich freue mich !!!***
 Ich genieße jetzt das grässliche wetter (es schneit und schneit und es ist glatt und nebelig)  in unserem schönen, warmen haus und setzte keinen fuß vor die tür....

Bis bald
Birgit

Freitag, 3. Dezember 2010

weihnachts red-work

 F E R T I G ! ! !   Gestern abend sind die letzten stiche gemacht. Tja, so ist das, wenn man 6 wochen vor dem 1. advent noch mal schnell einen red-work-quilt machen muss...  aber  -  ich freue mich, der ist genauso geworden, wie ich ihn mir vorgestellt habe.


Jezt will der Moos aus dem letzten jahr auch noch in bild - na gut, das ist also Moos.

Ich muss jetzt mein auto laden. Ich habe dieses wochenende meinen letzten markt für dieses jahr  -   draußen d.h. in einer reithalle...  wisst ihr eigendlich wie kalt es in einer reithalle sein kann ? 
sooooo kalt.  Aber es ist so ein toller markt, mit wirklich tollem publikum.
Also, nicht lange jammern, die klamotten-schichten angezogen  und los -  das leben ist kein ponyhof.

Wenn ich mich nicht wieder melde, bin ich erfrohren
Tschüss
Birgit

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Fischers adventskalender

Hurra, ich bin wieder da!
Sorry, das ich mich in letzter zeit so garnicht gemeldet habe. Ich hatte soviel schei....  am hals.
Leider schlägt mir jeder ärger sofort auf den magen. Ich kann nix essen, ich kann nicht schlafen und nähen kann ich schon garnicht.  -  Alles doooooof.
Aber - jetzt ist alles wieder gut. Wir haben längst fällige entscheidungen getroffen
und das war gut !!!


Die letzten Tage habe ich endlich unser Haus dekoriert ...





 
  
und  hier sind  unsere adventskalender. Das ist meiner!
Der ist schon 5 Jahre alt ich freue mich jedes Jahr wieder darauf.
Das beste ist  -  der macht nicht dick!



Dieser handschuhkalender gehört Finn - unserem 13 jährigen
("eigendlich bin ich schon viel zu erwachsen für sowas - aber na gut wenns euch spaß macht"....)


Dieser kalender  ist schon 14 jahre alt. Der gehört Ole unserem großen
(Auch 16.jährige jungs brauchen sowas noch  -  schön oder ?)
Hier seht Ihr Maltes kalender. Malte ist 11 und will sowieso nie erwachsen werden...
(Mama, ich werde nie zu alt für einen adventskalender  -  aber ich glaube,
irgendwann bin ich so groß, dann brauche ich zwei...)   Alles Klar ??!


Und diese einsame adventssocke gehört Papa. Wenn alles klappt, findet mein lieber mann
jeden morgen was nettes darin....  wir werden sehen.

So, Ihr alle jetzt mache ich es mir so richtig nett, das hab ich mir verdient
und Euch wünsch ich auch eine schöööööne Adventszeit
Grüße Birgit


Donnerstag, 4. November 2010

noch mehr taschen... Charlotte und Klara

 Das ist meine liebste tasche "Charlotte". Die ist total einfach zu nähen, man kann
die tasche problemlos in der größe verändern und je nach stoff- und griffauswahl kann sie
entweder sportlich oder elegant sein.





 Charlotte ist echt schön groß. Sie wird mit reißverschluss verschlossen.


 Hier ist sie mal ganz landhaus.




 Und hier hab ich, auf besonderen wunsch eine einzelnen kundin, eine ballontasche aufgesetzt
(war das ein fummelkram...) Ich hoffe es gefällt ihr genauso gut wie mir.





Eigendlich kaufe ich ja keine schnittmuster, sondern nähe nur eigenen modelle, aber die
"Claire" von machwerk ist einfach genial, die kann man genau so lassen....   allerdings



da ich doch ziemlich hoch gewachsen bin, brauche ich groooooße taschen, am besten im
querformat. Also habe ich die Claire-tasche  um fast 7cm verbreitert und die kängerutaschen verstärkt.     Man kann jetzt z.B. auch DinA4 schulsache reinstecken (sehr zur freude einzelner, jugendlicher taschen-junkies....)
Aber ich finde eine große tasche soll nicht Claire heißen  -  ich nenne sie Klara

Ich stürz mich jetzt wieder in meine weihnachtsmarkt vorbereitungen....

Bis bald
Birgit

Mittwoch, 20. Oktober 2010

mein winter-kissen-sortiment 2010

So, nachdem ich unser haus tagelang mit einer wahren kissenschlacht überzogen habe, möchte ich Euch jetzt das ergebniss zeigen. Hier kommt mein winter-kissen-sortiment.
Das ist mein absolutes lieblingskissen !!!
Wunderschönes, altes, handgewebtes bauernleinen kombiniert  mit dänischer baumwolle und ...



...diesen absolut fantastischen bändern von Aspegren aus Dänemark



Mal im 40 x 60 cm format mit herz...

...und mal im 40 x 40 cm format - diesmal mit naturfarbenem leinen (vom schweden...)

Nochmal altes leinen mit baumwolle....

.... und noch einmal 40 x 60cm ganz schön schlicht.
Morgen werde ich meine kissenberge an meine kommissions-partner verteilen.
Vielleicht bin ich dann im Januar reich.....(lach...)
Grüße von  kissen-Birgit



Freitag, 15. Oktober 2010

das ist Johanna....

 Das ist Johanna  -  mein absoluter bestseller !!!  Kaum ist eine genäht, kommt auch schon ein Mädel vorbei und kauft sie weg......(und das ist auch gut so).
Die tasche ist schön groß, super zu tragen, mit reißverschluss zu verschließen und hält was aus.


 Hier sehr ihr eine Sommer-Johanna...


 ... und noch eine für den sommer....


... und mit dieser geht meine cousine demnächst schwimmen.

So, jetzt geh ich wieder an die nähmaschine. Ich bin in der kissenproduktion. Meine "kommisionisten" warten schon auf die weihnachtskollektion.
Bis bald
Birgit

Dienstag, 12. Oktober 2010

die neuen bänder sind da !!!!

 So, jetzt ist meine outdoor-saison vorbei, und die neuen bänder werden geliefert... super timing.
Aber - für alle die nach den  rüschenbändern in neuen farben gefragt haben, 
das sind sie orange/weiß und  bordeauxe/beige  und braun/beige
Gerade die beiden mit dem hellbeigem vichy-karo sind ganz schön...


... und abends sind dann auch gleich noch die neuen bänder von Aspegren aus Dänemark gekommen.
Na toll, die sind soooo schön und kommen jetzt   "nur"   ins internet... schaaaaade.

Ich hätte noch mehr neues,. aber meine verbindung ist heute morgen soooo langsam, dass ich jetzt aufgebe. Morgen mehr


Tschüss Birgit

Dienstag, 5. Oktober 2010

das ist Birthe...




Ich wollte euch schon vor wochen meine mädels vorstellen. Jetzt endlich ist es soweit.
Die No. 1 ist  Birthe !
Seit einem jahr, meine absolute lieblingstasche. Die ist so, wie ich taschen mag, schlicht, paraktrisch, beutelig, unkompliziert, leicht, geht viel rein, hält viel aus und ist total schnell genäht.
Diese fliegenpilz-Birthe habe ich heute gemacht.

Hier ist eine Birthe aus kunstleder.....
...und eine mit schablone und stoffmalfarbe verzierte.

Also, ich mag Birthe (den namen hat sie übrigens von meinem mann, mir viel einfach nix ein...)
Als nächstes werde ich euch Johanna, meinen bestseller vorstellen.
Tschüss Birgit

Montag, 4. Oktober 2010

Christmas wish BOM ist fertig !

Letztes Jahr bin ich natürlich nicht fertig geworden, mit den Christmas wisches....
aber dieses jahr !!!!!   und wir haben erst oktober....   toll - ich freue mich !


Eigendlich sollte ich, bei dem schööönen Herbstwetter in den Garten,  aber ich habe keine lust...
Ich habe den kopf mit zwei neuen taschenmodellen voll... 
Mehr dazu in den nächsten tagen

Tschüss
Birgit

Sonntag, 3. Oktober 2010

Weihnachten steht vor der Tür.....

Gestern kam die "weihnachtslieferung" aus Dänemark. Natürlich wieder rot/weiß.
Was sonst sollte so ein alter DK-fan wie ich auch einkaufen.

Ich habe die letzten zwei wochen ein "büschen" pause gemacht, aber ab morgen gehts wieder loß....
Grüße von Birgit

Freitag, 10. September 2010

Es geht voran beim redwork...

Neues vom redwork-quilt...
 ...die inneren ränder sind fertig. Im prinzip weiß ich auch schon, welchen stoff ich für die streifen nehme, aber soll ich cornerstones einsetzen..? oder soll ich es schlicht lassen..? Ach mensch, im moment kann ich einfach keine entscheidungen treffen...
Wie passend, das heute morgen der paneelstoff geliefert wurde. Er ist ab sofort in meinem shop   -  in rot...
und blau...
Tschüss und ein tolles wochenende für Euch alle...
Birgit

Mittwoch, 8. September 2010

Endlich... neue bänder

Juchu... die Post war da und hat mir die neuen bänder von Madley gebracht...  ich freue mich.

Donnerstag, 2. September 2010

neue kissen

Ich liebe kissen und ich liebe diese schablone. Ich habe sie letzte woche im Schablonen-Haus gekauft  und musste sie natürlich gleich ausprobieren.  Also ich finds gut...
und hier sind -endlich- die versprochenen kissen-sortimente  ... blau
... und rosa.  Weitere kissen sind in planung,  kommen demnächst.
Tschüss und ein schönes Wochenende
Birgit

Dienstag, 31. August 2010

Rosen

So...  du blöder regen...  diese rosen machst du mir nicht kaputt !!!   Ehrlich, ich bin am Sonntag,    in einer 10min.regenpausen,      durch meinen garten gewatet und mir kamen fast die tränen  -  alles ist verregnet.         Also hab ich mich an die nähmaschine gesetzt und rosen genäht.  OK, die sind natürlich kein vergleich zu den echten...
...aber immerhin...
Rosige grüße und bis bald
Birgit

Freitag, 27. August 2010

da war doch noch...

Könnt ihr euch noch errinnern? Im Mai habe ich den ersten block von meinem "Kentucky-Chain" Quilt gezeigt. Eigendlich wollte ich das teil über sommer fertig machen, weil ich im winter nicht gerne blaue stoffe verarbeite...  jetzt haben wir august... naja das wird noch... Gestern war PW-treff in Buxtehude, also endlich zeit und ruhe die zugeschnittenen  pieces zusammen zu nähen  und das top zusammen zu setzen.
So sieht der Block aus, wenn man 12ganze und drei halbe blöcke zusammen näht  -  witzig oder?  Ich werde noch zwei, drei oder vier ränder drum herum machen...   mal sehen
Gruß aus dem dauerregen
Birgit